Wie weit kann Merkel dem deutschen Mittelstand den Arsch aufreißen? So weit bis Altmaier durchs Loch passt? VERZEHNFACHUNG der Grundsteuer?

Ja, ein Schmankerl am Rande: Die Geschäftsleitung des Verwaltungsunternehmens (auch gerne Bundesregierung genannt) muß sich für den Fall versichern, daß bei der Verwaltung der Personen ein Fehler passiert und den Investoren ein Schaden entsteht. Diese Versicherung nennt sich Verfassung/Grundgesetz und ist als grundsätzliches Sicherungsinstrument von Regierungen anzusehen. Verfassungen haben mit uns Investoren absolut nichts zu tun. Nur bei der Nutzung der Personen unter dem Rechtskreis „Verfassung“. Wenn nun also Handlungen verfassungsfeindlich sind, dann verstoßen diese Handlungen „nur“ gegen die grundsätzlichen Versicherungsbedingungen. Dazu gibt es ein eigenes Gericht und eine eigene Polizei. Den Rest überlasse ich Ihrer Fantasie.
Nun ist es aber so, daß das sog. Bundeswahlgesetz seit 1956 nicht mehr verfassungsgemäß (also nicht mehr versichert) ist. Somit sind die Handlungen aller sog. Bundesregierungen seit 1956 nicht mehr versichert. Da natürlich jede Vertragspartei das Recht zur Nachbesserung hat, wurde der Bundesregierung durch das Bundesverfassungsgericht das Recht der Nachbesserung mehrfach eingeräumt. Das letzte Mal im Jahre 2012. Es ist bis heute nichts geschehen. Was bedeutet das? Das bedeutet, daß jedes Mitglied der sogenannten Bundesregierung für seine Handlungen nicht versichert ist und somit privat (als Mensch mit seinem Kollateralvermögen) haftet. Aber wo kein Kläger, da kein Richter.

Verstehe ich das richtig: Angela Merkel ist in der privaten Haftung seit Ihrem Amtsantritt?
Ja, Sogar in der unbegrenzten privaten Haftung, denn eine Nachbesserung wurde verweigert. Damit befindet sich Angela Merkel und ihre Truppe in der Position der vertragsbrechenden Partei gegenüber der United Nations und … uns allen. Den Investoren. Aber auch hier kann getrickst werden. Wie wird ein Vorstand eines Vereins z.B. am Ende seiner Amtsperiode entlastet.
Na durch eine Wahl. Wir entlasten die Bundesregierung mit jeder Wahl. Und wir übernehmen die unbegrenzte Haftung für die Fehlverwaltung/Betrug/Treuhandbruch usw., die in der Bundesregierung der vergangenen Legislaturperiode gemacht wurden und zwar rückwirkend.

Unfassbar. Wer weiß davon? Der ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon und alle, die an der Sondersitzung der United Nations letztes Jahr dabei waren. Ja es gab bereits eine Sondersitzung zu diesem Thema. Und es wird Zeit, daß die Menschen in GERMANY davon in Kenntnis gesetzt werden. Selbstverständlich war diese Sitzung wieder einmal geheim. Die Menschen, die man als Kinder von unter sieben Jahren eingestuft hat, dürfen doch nicht erfahren worum es wirklich geht.
TJA-Leider muss ich die Einstufung der Bundes-Psychopathen (Personalausweis Inhaber DEUTSCH +eine YOUTUBE’er) als Richtig einstufen ganz besonders dieser VOLKS”LEHRER”,TIMMY TIMMY TIM K.-u.v.m sind der Lebende Beweis!

volksbetrug.net

View original post

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s