Kriminell Terroristische Firmen in Aktion

🔴 Donnersender – „Die Plattform und der kriminelle Inhalt wurden beschlagnahmt“

Diese Grafik ziert jetzt die Startseite von Donnersender.

„Die Plattform und der kriminelle Inhalt wurden beschlagnahmt durch das Bundeskriminalamt im AUFTRAG der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main im Rahmen einer bundesweit und INTERNATIONAL KOORDINIERTEN OPERATION.“

Eine der kleinsten Plattformen überhaupt. Und KRIMINELLE Inhalte waren vom ersten Tag an auf Donnersender VERBOTEN. Alles was gegen GELTENDE Gesetze verstoßen hat, wurde gelöscht. Demnach konnten gar keine kriminellen Inhalte vorhanden sein. Die Plattform hatte kaum Mitglieder. Die Videos unterdurchschnittliche Aufrufe. Kaum Reichweite. Aber ist so „gefährlich“, dass es eine INTERNATIONAL KOORDINIERTE OPERATION bedurfte, die die Plattform ohne jegliche Vorankündigung überfällt? Und sie ausschaltet, als wäre es das Hauptquartier des internationalen Terrorismus?

Den großen Dissidenten Plattformen gab man immerhin noch Vorlauf. Aber der winzigste von allen, den muss man hinterlistig und in internationaler Zusammenarbeit in einer linken Nebelaktion überfallen? WEIL WAS?

WER verhält sich denn hier wie ein Terrorist?
WER missachtet das Recht der Bürger an einem jeden Tag?

Durch die angebliche Pandemie riegelt man jede Möglichkeit ab, dass wir uns gruppieren und solidarisieren. Physisch sowieso. Und zunehmend auch digital. Wenn durch diese Aktion nicht klargeworden ist, dass wir im totalen Kommunismus ohne jegliche Rechte leben, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Und jetzt bin ich mal gespannt, wie viele über diesen Staatsterror berichten. ⚡️

https://t.me/mzwnews/1469

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s